Support

FAQs


Der Think-Funkthermostat meldet Fehler 1 - Kommunikationsfehler zwischen Thermostat und Zentrale

Prüfen Sie, ob der Fehler bei allen Thermostaten auftritt. Wenn ja, prüfen Sie die Systemzentrale auf korrekte Funktion. Achten Sie dabei auf die Anzeigen der Eigendiagnose-LEDs und vergleichen Sie sie mit den angegebenen technischen Daten. technischen Daten .

Wenn der LED-Status an der Systemzentrale korrekt ist, überprüfen Sie die Funkverbindung des Thermostaten zur Systemzentrale. Bringen Sie dazu den Thermostaten näher an die Systemzentrale heran. Wenn die Verbindung wieder hergestellt wird, befand sich der Thermostat außerhalb der Reichweite und muss verlegt werden.

Bleibt die Verbindung unterbrochen, dann prüfen Sie, ob die Batterie geladen ist und richtig funktioniert. Entfernen Sie dazu die Batterie und legen Sie sie wieder ein. Wenn der Think-Bildschirm nicht aktualisiert wird, ist die Batterie leer und muss ersetzt werden.

Wenn der Think-Bildschirm aktualisiert wird und der Fehler 1 erneut erscheint, starten Sie die Zone neu und ordnen Sie sie wieder dem System zu (Wie kann ich eine Zone mit einem Blueface-Thermostaten zurücksetzen, wenn der Fehler 1 ansteht? ).

Wenn das Problem nicht gelöst wird, starten Sie das gesamte System neu und ordnen Sie wieder zu (Wie kann ich eine Zone mit einem Blueface-Thermostaten zurücksetzen, wenn der Fehler 1 ansteht? ).

Airzone control tech support
30783