Flexa 4.0-System für Klimaböden

Optimale Mehrzonenregelung von wassergeführten Klimaböden für Heizung und Kühlung.

ENTSCHEIDEN SIE SICH DAFÜR

Warum Flexa 4.0 für Klimaböden?

Das System Flexa 4.0 optimiert die thermische Trägheit des Fußbodens und gewährleistet damit den Komfort und eine effiziente Steuerung der Anlage. Darüber hinaus verfügt das System über Schutzfunktionen für eine erhöhte Lebensdauer der Anlage und Verringerung des Instandhaltungsaufwands.

Ab sofort können Sie alle Ihre Zonen unabhängig voneinander mit einem einzigen integrierten System steuern.

Winter

Übergangszeit

Sommer

  • Unabhängige
    Temperaturen

  • Zeitprogram-
    mierungen

  • Feuchte-
    messung

  • Fern-
    steuerung 1

  • Wetter-
    vorhersage 1

  • Integration in
    Hausautomation

  • Fußbodenheizung
    und Kühlung

Vorteile von Flexa 4.0 für Klimaböden

Im Vergleich zu Systemen ohne Zoneneinteilung
  • Temperaturstabilität durch Kontrolle der thermischen Trägheit.

  • Individuelle Solltemperatur für jeden Raum.

  • Ganzjährige Nutzung des RadianT365-Systems durch Fußbodenregelung im Heiz- und Kühlbetrieb.

  • Einsparungen bei den Betriebs- und Anlagenkosten im Effizienzbereich.

  • Effiziente Erzeugungssteuerung.

Wo kann Flexa 4.0 für Klimaböden eingesetzt werden?

Bestandteile des Systems Flexa 4.0 für Klimaböden

Sie ermöglichen die individuelle Regelung von bis zu sechs unabhängigen Temperaturzonen, die mit der Airzone-Erzeugungssteuerzentrale um weitere zwei Zonen erweitert werden können.

Elektronische Steuergeräte

Sie ermöglichen die individuelle Regelung von bis zu sechs unabhängigen Temperaturzonen, die mit der Airzone-Erzeugungssteuerzentrale um weitere zwei Zonen erweitert werden können.

Merkmale von Flexa 4.0 für Klimaböden

Mit Flexa 4.0 für Klimaböden kompatible Benutzerschnittstellen

App Airzone Cloud
Smartphone - Tablet - PC

Die Airzone Cloud-App ermöglicht die komplette Bedienung der gesamten Anlage überall und zu jeder Zeit über eine bequeme und anpassbare Bedienoberfläche.

Bedienen Sie Flexa 4.0 mit Airzone Cloud

Komplett integrierte Lösung

Klimaanlagen sind ein besonders schwierig zu integrierendes Teilsystem in der Hausautomation. Aus diesem Grund ist Flexa 4.0 als Integrationstool konzipiert, das ein komplettes Klimamanagement über die mobile App Airzone Cloud, eine Smart-Home-Installation oder ein Gebäudemanagementsystem (BMS) ermöglicht.

Flexa 4.0 bietet folgende Integrationsmöglichkeiten:

Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert Flexa 4.0 ist in die wichtigsten Heizkörpermarken integriert
Komplett integrierte Lösung

Ein einziges System für das ganze Jahr

Das Flexa 4.0-System für Klimaböden von Airzone kann für eine Strahlungsheizungs- und -kühlungsanlage eingesetzt werden. Die Strahlungsklimatisierung ist vor allem wegen der direkten Übertragung der Temperatur auf den Menschen komfortabler als jede andere Klimatisierungsart.


Sie haben noch kein Airzone-Konto?
Registrieren Sie sich kostenlos bei unseren Angeboten, nutzen Sie exklusive Vorteile und vieles mehr.